FKV-LG-101/5/19 Management-Lehrgang Modul 5: Nachhaltig führen - Leistungsfähigkeit sichern


  • Abteilungsleiter*innen
  • Führungskräfte
  • Nachwuchsführungskräfte
Führungskräfte sind in ihrem Erfolg immens auf die Faktoren „Gesundheit“ und „Leistungsfähigkeit“ angewiesen: einerseits auf ihre eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit als auch jene ihrer Mitarbeiter/innen. Ziel dieses Moduls ist es, die Einflussmöglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie als Führungskraft dazu beitragen können, eine win-win-Situation zu schaffen: Aufrechterhaltung / Steigerung der Gesamtperformance unter nachhaltiger Beibehaltung von Motivation, Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Mitarbeiter/innen.
  • Praktische Modelle: Konzept der Arbeitsfähigkeit nach Ilmarinen, Salutogenese Modell von A. Antonovsky, der Psychologische Arbeitsvertrag, …

  • Persönliches Stress- und Gesundheitsmanagement: AVEM-Stresstest, UKK-walking-test, Entspannungs- und Aktivierungsübungen für den Arbeitsplatz

  • Der Zusammenhang von Führung/Führungsstil und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen

  • Gesundheitsgefährdung bei Mitarbeiter/innen möglichst frühzeitig erkennen und darauf reagieren

  • Entwicklung konkreter nächster Schritte, das Führungsverhalten gegenüber bestimmten Mitarbeiter/innen betreffend

Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
16.10.201908:30 St. Georgen/Längsee
17.10.201908:3017:00St. Georgen/Längsee
Papst Hermann Mag.
Status: Durchgeführt
Kosten: 0,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 15
Anmeldung zum Kurs als: