FAS-212/19 Absichern von Kleinbaustellen


  • Einschlägig befasste Bedienstete
  • Baustellenabsicherung gem. StVO und RVS 05.05.41 (Gemeinsame Bestimmungen für alle Straßen – Bestimmungen aus Feber 2016), und RVS 05.05.44 (Straßen mit einem Fahrstreifen je Fahrtrichtung – Bestimmungen aus Februar 2016)

  • Schulung gilt als Unterweisung gem. Kärntner Bedienstetenschutzgesetz

Jeder Teilnehmer bekommt als Arbeitsbehelf die 9. Auflage des „Handbuch für die Kennzeichnung von Baustellen“ aus April 2016
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
09.10.201908:0012:00Villach
Hueter Franz Ing.
Ruppitsch Johannes ChefInsp.
Status: Durchgeführt
Kosten: 100,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 30
Anmeldung zum Kurs als: