FKV-312/19 ATARAXIA: Erfolgreich scheitern - leichter leben


  • Interessierte Mitarbeiter*innen
"Schon mal versucht, schon mal gescheitert - macht nichts.
Wieder versuchen, wieder scheitern, besser scheitern."
(Samuel Beckett)

"ATARAXIA" bedeutet sinngemäß "Unerschütterlichkeit" und ist die Bezeichnung für die emotionale Gelassenheit gegenüber Schicksalsschlägen und ähnlichen Außenwirkungen, die das (Lebens-)Glück gefährden.
Misslingen und Scheitern wird oft mit Versagen gleichgesetzt. Diese Sichtweise erzeugt Angst, und diese führt meist zu Schutzmechanismen, welche der Entwicklung nicht dienlich sind. In diesem philosophisch-humorvollen Seminar wird das Scheitern als Chance und Potenzial nachvollziehbar gemacht. Das setzt positive Energien frei, fördert das Wohlbefinden und stärkt die Motivation. Lassen Sie sich ein auf dieses Seminarabenteuer und erfahren Sie mehr über die hohe Kunst des Scheiterns als Basis des Gelingens.
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
18.09.201908:3017:00St. Georgen/Längsee
19.09.201908:3017:00St. Georgen/Längsee
Trybek Michael
Status: Durchgeführt
Kosten: 390,00 €
Selbstkostenbeitrag: 30,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 15
Anmeldung zum Kurs als: